Home/News
Produkte
Messen
Unternehmen
Distributoren
Marktüberblick
Kontakt

Change language
Change language
The EURODUNA Group
 
Aminosäuren
L-LYSIN
 
Die essentielle Aminosäure Lysin hat bei der vollen Ausschöpfung des Wachstumspotentials unserer Nutztiere häufig eine erstlimitierende Funktion.

L-Lysin-Monohydrochlorid ist in aller Regel die Standardlösung zur Supplementierung dieser wichtigen Aminosäure.

Mindestgehalt an L-Lysin 78 %.

empfohlen für: Fischfutter, Petfood, Milchviehfutter, Ferkelfutter, Geflügelfutter
Protein min. 94.0 %
Feuchtigkeit max. 1.5 %
L-THREONIN
 
Als essentielle Aminosäure hat L-THREONIN bei der vollen Ausschöpfung des Wachstumspotentials aller Nutztiere eine limitierende Funktion. Beim Schwein ist Threonin nach Lysin häufig die zweitlimitierende Funktion.

Fermentativ hergestelltes L-THREONIN ist die Standardlösung zur Supplementierung dieser wichtigen Aminosäure.

Mindestgehalt an L-THREONIN 98,0 %

empfohlen für: Fischfutter, Petfood, Milchaustauscher, Milchviehfutter, Ferkelfutter, Geflügelfutter
Feuchtigkeit max. 0.5 %